Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someoneShare on Reddit0

Die Bayern haben die Chance auf den Champions League Titel verspielt und das Überraschungsteam aus Leicester feiert nach dem 2:2-Unentschieden von Verfolger Tottenham den ersten Titel in der 123-jährigen Klubgeschichte. Diese Entscheidungen sind seit dem vergangenen Spieltag bereits gefallen. Am Samstag, dem 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga Saison 2015/16 können weitere Entscheidungen fallen. Wir haben die wichtigsten Daten und Fakten zusammengefasst.

DIE BAYERN WERDEN MEISTER,…

… wenn der FC Bayern München sein Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt 04 gewinnt.

… bei einem Unentschieden oder einer Niederlage, wenn Borussia Dortmund nicht bei Eintracht Frankfurt gewinnt.

DER 1. FSV MAINZ 05 HAT PLATZ 7 (FÜR DIE EUROPA LEAGUE QUALIFIZIERT) SICHER,…

… wenn er sein Spiel beim VfB Stuttgart gewinnt.

… wenn er remis spielt und der 1. FC Köln nicht gewinnt.

… wenn Köln und der FC Ingolstadt 04 nicht gewinnen.

40 PUNKTE REICHEN ZUM KLASSENERHALT, …

… weil der VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt noch maximal 39 Punkte erreichen können.

Dazu reicht dem VfL Wolfsburg ein Remis, der Hamburger SV, der FC Augsburg und die TSG Hoffenheim sind mit einem Sieg gerettet.

39 PUNKTE REICHEN NACH DEM 33. SPIELTAG, …

… wenn der VfB Stuttgart nicht gewinnt, oder Bremen UND Frankfurt nicht gewinnen.

Dann wäre Wolfsburg auch bei einer Niederlage durch, Hamburg würde ein Remis reichen, Augsburg und Hoffenheim bräuchten einen Sieg.

38 PUNKTE REICHEN NACH DEM 33. SPIELTAG, …

… wenn Stuttgart nicht gewinnt oder der SV Werder Bremen verliert UND Eintracht Frankfurt nicht gewinnt.

Augsburg und Hoffenheim würde dann ein Remis genügen, der SV Darmstadt 98 bräuchte einen Sieg. Wolfsburg und Hamburg könnten sogar verlieren.

37 PUNKTE REICHEN NACH DEM 33. SPIELTAG, …

… wenn Frankfurt UND Stuttgart verlieren.

Dann kann sich sogar Bremen mit einem Sieg retten, auch Darmstadt würde ein Sieg zum vorzeitigen Klassenerhalt reichen.

… wenn Bremen nicht gewinnt UND Stuttgart verliert. Da Bremen und Frankfurt am 34. Spieltag aufeinander treffen, könnte nur noch einer von beiden auf mindestens 37 Punkte kommen. Stuttgart noch auf maximal 36.

Dann müsste Darmstadt gewinnen. Ab Platz 13 aufwärts wären alle Vereine auch bei einer Niederlage gerettet.

Eintracht Frankfurt und der VfB Stuttgart können sich am 33. Spieltag noch nicht retten.

Welche Teams qualifizieren sich für die europäischen Wettbewerbe? Wer feiert den Klassenerhalt? Im Tabellenrechner können die letzten beiden Spieltage getippt werden! 

Der 33. Spieltag in der Übersicht:

5

Sebastian ist seit Klein auf großer Fußballfan. Er ist Fan des FCB, was schonmal zu Reibereien im Tippster-Team führen kann ;). Bei der internen Tipprunde liegt er vorne mit dabei… noch! Ausgang Offen 😀

Dir könnte auch gefallen:
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someoneShare on Reddit0

Kommentar verfassen