Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someoneShare on Reddit0

Der Europameister steht fest und damit ist die EM 2016 leider auch schon wieder vorüber. Wir haben die besten Zitate und Sprüche aller Experten, Spieler und Sprüche-Klopfer zusammengesucht und in eine hübsche Bildergalerie gepackt – und wünschen dir viel Spaß beim durchschauen!

Die besten Sprüche zur EM

Sprüche der EM 2016 – „Mal ist man der Hund, mal ist man der Baum.“

Falls die Bilder zu den witzigsten Sprüchen der Europameisterschaft 2016 nicht laden, findest du die wichtigsten hier nochmals in Textform:
„Hazard, Lukaku und De Bruyne – die drei gehören zusammen wie siamesische Zwillinge.“ (ZDF-Experte Holger Stanislawski analysiert den 4:0-Achtelfinalsieg Belgiens gegen Ungarn – hat dabei allerdings leichte Mathe-Probleme)

„Der Urs Siegenthaler möge bitte seinen Job machen, morgens liegenbleiben, die anderen zum Training gehen lassen und nicht mit irgendwelchen Ideen kommen.“ (Ehemaliger Nationalspieler und ARD-Experte Mehmet Scholl über den DFB-Chefscout nach dem Italien-Spiel)

„So ist das im Fußball. Mal ist man der Hund, mal ist man der Baum.“ (Mario Götze über die Kritik an seiner Leistung in den ersten beiden Spielen)

„Alleine schon um sie zu schlagen, wäre es schön, wenn sie hier wären.“ (Oliver Bierhoff auf die Frage, ob er die holländische Nationalmannschaft im EM-Feld vermisst)

„Deutschland gewinnt. Weitere Nachrichten des Tages: Wasser ist nass.“ (Englands Fußball-Legende Gary Lineker nach dem 3:0-Achtelfinalsieg der DFB-Elf gegen die Slowakei)

„Fuck!“ (David Alaba auf die Frage, was er dachte, als Cristiano Ronaldo zum Elfmeter gegen Österreich angelaufen ist)

„Ich denke, 80 Prozent von euch und auch ich kraulen sich mal an den Eiern. Von daher ist alles gut.“ (Lukas Podolski zu Jogi Löws Hosengriff)

„Sie singen für die Polizei, lassen Babys einschlafen, können Wasser in Bier verwandeln.“ (Frankreichs Fußball-Legende Eric Canton über die irischen und nordirische Anhänger)

„Wir haben uns viel Respekt in ganz Europa verschafft, wahrscheinlich müssen wir jetzt im Pub nicht mehr für unser Bier bezahlen.“ (Islands Trainer Heimir Hallgrímsson über die sensationelle EM des Turnier-Debütanten)

„Italien als Gegner ist wie Sommergrippe oder wie Zahnschmerzen.“ (Sportkommentator Marcel Reif über den Viertelfinalgegner des deutschen Teams bei der Fußball-EM)

„Bei Joe Hart hätte ich jedes Mal direkt von der Mittellinie geschossen. Mit links.“ (Mario Basler über die Leistung von Englands Torwart nach der Pleite gegen Island)

The worst defeat in our history. England beaten by a country with more volcanoes than professional footballers. Well played Iceland. (Noch einmal Gary Lineker nach dem Aus seiner Briten gegen die Isländer im EM-Achtelfinale)

„Hätte ich die Ecken früher so geschossen wie der Özil, dann hätte ich mit 14 aufgehört“ (Mario Basler über Mittelfeld-Ass Mesut Özil nach dem 0:0 der Deutschen gegen Polen)

Philipp ist Mitgründer bei Tippster und verantwortet den Design- und UX-Bereich. Bei der WM 2002 hat er seinen ersten Sieg bei einem Tippspiel (an seiner Schule) verbuchen können und stellte als damaliger Zweitklässler sein Fußballwissen unter Beweis – heute ist er aber eher #ranNFLsüchtig und drückt den Patriots die Daumen.
EM 2016 Sprüche und Zitate: Vom Gehirnschluckauf zum Baum.
4.81 ☆ aus 16 Stimmen

Dir könnte auch gefallen:
Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Email this to someoneShare on Reddit0

Kommentar verfassen

  1. Christian
    Jul 13, 2016

    „Nein, es war ganz ruhig. Andernfalls würde er nun im Krankenhaus liegen.“ König Zlatan auf die Frage, ob es gegen Italiens Chiellini Fouls gegeben hätte… 😀

    Reply
  2. Vroni
    Jul 11, 2016

    Schön aufbereitet! Vielen Dank 🙂

    Reply